2K-Spritzguss bieten wir seit einigen Jahren, sowohl für Hart-/Weich-
Artikel bei Anwendungen mit Dichtelementen als auch für andere Materialkombinationen.

Beispiel: Kabelklemmen

Mit diesen Kabelklemmen können vorkonfektionierte Kabel in Verteilerschränke
eingebaut werden. Diese Artikel dichten die Kabel ab und bieten gleichzeitig
eine Zugentlastung. Zwei gleiche Halbschalen werden zu einer Kabelklemme
verrastet. Die Artikel werden mit einem 8-fach 2K-Werkzeug mit drehbarer
Indexplatte gefertigt. Die Hartkomponente fertigen wir aus einem glasfaser-
verstärktem PP und die Weichkomponente aus einem TPV mit Shore A35.
Ausschlaggebend für die Festlegung der Kunststoffe war die gute Haftung der
beiden Komponenten und die UL-Listung der Rohstoffe.